fbpx

Herrschaftlich Wohnen im Denkmal – 2 Zimmer Eigentumswohnung in historischer Hofanlage

  |   - -   |   200.000.-    |   59,41m²    |   2 Zimmer

BESCHREIBUNG:

Die perfekt aufgeteilte, helle 2-Zimmer Eigentumswohnung, befindet sich als größere der beiden Obergeschosswohnungen, im Hauptgebäude, des Anwesens einer ehemaligen Gutshofs-Anlage. Durch die ideale Aufteilung präsentiert sich die Wohnung nicht nur als besonderes Schmuckstück durch die großzügige Deckenhöhe und hohen Fensterflächen, auch was die Praktikabilität angeht, sucht das Objekt mit seinen 60 m² seinesgleichen und präsentiert sich als echtes Platzwunder!

In den Jahren 1999 – 2001 wurde das Gesamtobjekt kernsaniert. Leitungen, sowohl Wasser als auch Elektrik wurden komplett erneuert. Natürlich wurden die Holzfenster in moderner Isolierverglasung ausgeführt. Im Jahr 2018 wurde, was die Raumaufteilung angeht, auch noch eine maßgebliche Verbesserung des Grundrisses vorgenommen. So wurde auf der Wandseite – Bad zu Küche – ein zusätzlicher Abstellraum geschaffen und die Leitungen entsprechend verlegt.

Die hochwertigen Parkett- und Dielenböden in den Wohnräumen sind in sehr gutem Zustand. Im Bad wurde bei Bezug des jetzigen Eigentümers ebenso ausgiebig gewirkt und investiert. So wurden geschmackvolle Badmöbel verbaut und eine Glasdusche installiert. Die schulterhohe Fliesenhöhe, kombiniert mit der klassischen Fliesenbordüre, unterstreichen das Gesamtbild der Wohnung. Durch tiefe Fensterbänke und den zurückversetzten Ausschnitt in der Wand, im Bereich des Spiegelschrankes, fehlt es auch nicht an Ablageflächen im exklusiv wirkenden Badezimmer.

Nennenswertes zur Gesamtanlage:

Die 10 Wohneinheiten der Wohnungseigentümergemeinschaft, verteilen sich auf drei Gebäude, die um den schönen, großzügig angelegten Innenhof platziert sind. Als Einfriedung dient Nordseitig zur Bahnhofstraße eine ca. 2,10 Meter hohe Einfriedungsmauer mit Toreinfahrt. Das Ostseitige Hauptgebäude mit historischem Hintergrund, das „Stapfenhaus“ ist durch einen großzügigen Wintergarten mit den ehemaligen Stallungen im Süden verbunden und fasst den weitläufigen Innenhof ein.

Die gesamte Anlage wird von einem effizienten Blockheizkraftwerk gespeist. Daher sind die Stromkosten in den Nebenkosten inkludiert bzw. wird in den Nebenkosten der produzierte Strom per Miteigentumsanteilen verteilt. Überschuss wird in das Stromnetz eingespeist und der Ertrag verrechnet.

Gesamtübersicht der Wohnungseigentümergemeinschaft:

  • Das Haupthaus aus dem ende des 18. Jahrhundert im französischen Baustil umfasst die Wohnungen 1 – 5
  • Die ehemalige Scheune Wohnungen aus Mitte des 19. Jahrhunderts beherbergt nun die Wohnungen 6 – 9
  • Im eingeschossigen westseitigen Nebengebäude befindet sich die Wohnung Nr.10
  • Ein großzügiger Wintergarten als Gemeinschaftseigentum der, wie der Kleinpark ähnliche Innenhof, der Gemeinschaft zur Verfügung steht.
  • Der Innenhof mit seinen 6 offenen Kfz-Stellplätzen wird nur zum Be- und Entladen genutzt. Um den Charakter dieser einmaligen Hoffläche nicht einzuschränken hat sich die Gemeinschaft darauf verständigt die ausreichenden freien Stellplätze vor dem Objekt zum Parken zu nutzen.
  • Der zweigeschossige Wintergarten fungiert auch als Treppenhaus zu den Wohnungen 10 (DG Haupthaus) und 8/9 (DG ehem. Stallungen). Die Zugänge zu den beiden Häusern erfolgen über das Obergeschoss des Wintergartens.

 

 

Ausstattung:

Wohnung – Hauptwohnfläche auf ca. 59,41 m²:

  • Großzügiges Wohn/ Esszimmer mit offener Küche in Nord-Westausrichtung mit ca. 37 m²
    • gemütlicher Eichenparkettboden
    • vier großzügige Fenster
    • Integrierte moderne ALNO Küche mit Kochinsel und Tresen
  • Hochwertige moderne ALNO Küche im Wohnbereich aus dem Jahr 2018 mit Top-Geräten von Bora und Bosch
    • 2 x Induktionskochfeld mit je 2 Kochzonen und Bora Dunstabzugssystem
    • Bosch Backofen
    • Bosch Dampfgarer
    • Bosch Geschirrspüler
    • Bosch Kühlschrank
  • Abstellraum an Küche anliegend
  • Schlafzimmer auf der Nord-Ostseite mit ca. 13 m²
    • Holzdielenboden
    • Zugang zum Bad
  • Tageslichtbad auf der Ostseite mit ca. 5 m²
    • Fliesenboden
    • Schulterhoch gefliest
    • Glasdusche, Waschbecken, WC
    • Waschmaschinenanschluss

Gemeinschaftsräume / Keller:

  • Gemeinschaftsräume
    • zweigeschossiger Wintergarten
    • Treppenhaus
    • Heizungs- und Technikraum im Keller

Außenanlagen:

  • Großzügiger Innenhof
  • Fahrradabstellmöglichkeit im Hof
  • Abstellmöglichkeit für Müll im Hof

 

 

 

 

LAGE:

Das Objekt liegt sehr zentrumsnah in Hallstadt und hat ein ruhiges Umfeld. Der Bahnhof ist fußläufig erreichbar und die entsprechende Stadtbulsinie hält direkt um die Ecke. Parkmöglichkeiten stehen in ausreichender Zahl zur Verfügung.
Hallstadt verfügt über ca. 8.500 Einwohner und liegt nördlich von Bamberg.

Der Ort bietet eine gute Infrastruktur. Sehr gute Verbindung zum Fernverkehr (A70 und A73, Autobahnkreuz Bamberg). Ebenso hat Hallstadt eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz über die Stadtbusanbindung und den vorhandenen Bahnanschluss.

Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Ärzte, Apotheken, Banken, Bäcker, Metzger, Fachgeschäfte und Supermärkte sind vor Ort. Vieles ist fußläufig erreichbar. Weiterhin gibt es Kindergärten, eine Grund- und Mittelschule und Orte für Freizeit und Sport.

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

SONSTIGES:

Weitere Informationen und Besichtigungstermine erhalten Sie gerne auf Anfrage. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage stets Ihre Anschrift und Ihre Kontaktdaten an. Wir behandeln diese selbstverständlich vertraulich und diskret. Diese Angaben dienen als Vorabinformation; als Rechtsgrundlage dient ausschließlich der notarielle Kaufvertrag. Alle Angaben basieren auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Irrtum und Zwischenverkauf behalten wir uns vor.

Mit der Kontaktaufnahme bestätigen Sie die Kenntnis über die bei Vertragsabschluss fällige Maklerprovision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen MwSt. Im Zeitraum von voraussichtlich 01.07.2020 und voraussichtlich 31.12.2020 liegt der MwSt. Satz bei 16 %. Diese Reduktion ergibt bei der Maklercourtage von 3% zzgl. MwSt. eine Gesamtcourtage von 3,48 % inkl. MwSt.

HINWEIS ZUM GELDWÄSCHEGESETZ (GWG) gesetzliche Pflichten für Immobilienmakler nach dem GWG gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GWG. Nach diesem Gesetz ist jeder Immobilienmakler verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzustellen. d.h. Ausweispapiere zu kopieren od. zu fotografieren und 5 Jahre aufzubewahren. Bitte bringen Sie zur Besichtigung ein gültiges Ausweisdokument oder die Kopie Ihres Personalausweises mit. Bei juristischen Personen oder Personengesellschaften ist ein Handelsregisterauszug notwendig. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Objekt ID: K22Ha-0851
Kaufpreis: 200.000.- 
Hauskosten: 230.- 
Provision für Käufer: 3,48
Zimmer: 2
Schlafzimmer: 1
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 59,41 m²
Baujahr: 1849
Letzte Renovierung: 2018
Objektzustand: Saniert
Verfügbar ab: 01.09.2020
Einbauküche:
%d Bloggern gefällt das: